Influencer

Weshalb Influencer unbedingt auf ein professionelles Management setzen sollten

Erfahre, welche Funktionen Influencer Managements übernehmen und welche Vorteile sie für Influencer bringen können

D

Dana

Influencer Management: Darum setzten Influencer drauf

Die Welt des Influencer Marketings wächst ständig und immer mehr Influencer erkennen die Notwendigkeit eines effektiven Managements. Aber was genau steckt eigentlich hinter einem Influencer Management und warum ist es für Social Media Creators von entscheidender Bedeutung? In diesem Blogartikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Funktionen des Influencer Managements und erklären, warum Influencer vermehrt auf diese professionelle Unterstützung zurückgreifen.

Frauen im Büro arbeiten und telefonieren

Was ist ein Influencer Management?

Ein Influencer Management kümmert sich um die strategische Verwaltung der Beziehungen zwischen einem Influencer und den Marken, die mit denen dieser zusammenarbeitet. Das Management übernimmt dabei in der Regel eine breite Palette von Aufgaben, von der Auswahl passender Markenpartnerschaften bis hin zur Koordination von Kampagnen und der Kommunikation mit Partnern und externen Personen.

Das Management eines Influencers hilft dabei, langfristige Zusammenarbeiten zwischen einem Influencer und einem Unternehmen aufzubauen, um das Engagement der Follower zu erhöhen und die Marke des Unternehmens zu stärken. Dabei übernimmt es in der Regel zu großen Teilen den Kontakt zwischen dem Influencer und dem Unternehmen, um diesen zu entlasten und die Leistung des Influencers zu unterstützen.

Das Ziel eines Influencer Managements besteht darin, die Karriere des Influencers zu optimieren, diesem bei Ideen und Projekten sowie bei Marken Zusammenarbeiten zu unterstützen.

Warum greifen Influencer auf Influencer Management zurück?

In der Welt des Influencer Marketings ist es keine Seltenheit, dass sich Influencer auf eine Agentur oder ein professionelles Management Team verlassen. Aber warum sollten sie das tun? Die Antwort liegt in den zahlreichen Vorteilen, die eine Zusammenarbeit mit dem richtigen Influencer Management bieten kann. Wir haben einige Gründe gesammelt, warum es eine strategisch sinnvolle Entscheidung sein kann, auf ein professionelles Influencer Management zu setzen.

Professionelle Beziehungsverwaltung

Influencer gehen im Laufe ihrer Social Media Karriere oft zahlreiche Partnerschaften und Kooperationen ein. Ein professionelles Management hilft ihnen dabei, diese Beziehungen zu Unternehmen und Agenturen zu organisieren und sicherzustellen, dass Verpflichtungen erfüllt und potenzielle Chancen identifiziert werden.

Durch die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team oder einer Agentur können Influencer ihre Reichweite erweitern und neue Kontaktmöglichkeiten mit Unternehmen finden.

Zeit- und Ressourcenmanagement

Erfolgreiche Influencer sind oft in viele Projekte gleichzeitig involviert. Ein Influencer Management kann daher eine bedeutende Hilfe sein, indem es die zeitaufwendigen Aufgaben wie Vertragsverhandlungen, Kommunikation mit Marken und Organisation von Kampagnen übernimmt, sodass der Influencer sich auf kreative Inhalte und seine Community konzentrieren kann.

Zielgerichtete Markenpartnerschaften

Die Managements von Influencern helfen den Creators dabei, die richtigen Markenpartnerschaften zu finden und auszuwählen. Dies bedeutet nicht nur, die finanziellen Aspekte zu berücksichtigen, sondern auch sicherzustellen, dass die Werte und Botschaften der Marke mit denen des Influencers übereinstimmen.

Die Agentur oder das Team des Managers kann dabei helfen, den Kontakt zu Brands herzustellen und den Prozess der Verhandlungen zu erleichtern. Bei einer langfristigen Zusammenarbeit wird außerdem ein persönliches Verhältnis aufgebaut, was zu einer höheren Effektivität führen kann.

Der Manager kennt seinen Creator in- und auswendig und weiß genau, welche Leistungen benötigt werden, um die Marke weiter voranzubringen. Dies führt letztendlich zu einer erfolgreichen Kampagne für alle Beteiligten - Unternehmen, Creator und Manager.

Leistungsanalysen und Optimierung

Durch das Monitoring von Kampagnen und die Analyse von Leistungskennzahlen kann ein Influencer Management strategische Anpassungen vornehmen, um den Erfolg des Creators zu maximieren. Dies beinhaltet die Ausrichtung auf bestimmte Zielgruppen, die Anpassung von Inhalten und die Reaktion auf Echtzeitdaten.

Influencer Management bietet die Möglichkeit, die Leistung von Kampagnen zu analysieren, Daten zu interpretieren und Strategien für eine optimale Reichweite und Engagement zu entwickeln. Durch kontinuierliche Anpassungen kann ein Influencer somit stetig seine Performance steigern.

Frau an Schreibtisch sitzt vor Laptop und schreibt etwas auf Papier

Erweiterte Geschäftsmöglichkeiten

Ein Influencer Management kann Influencern dabei helfen, über die traditionellen Einnahmequellen hinauszugehen. Sie ermöglichen die Identifizierung neuer Partnerschaften, Sponsorings und Geschäftsmöglichkeiten, die das Einkommen der Creators diversifizieren und langfristiges Wachstum fördern.

Wachstumsstrategien und Karriereplanung

Ein professionelles Management hilft seinen Influencern bei der Entwicklung langfristiger Wachstumsstrategien. Dies kann die Ausweitung der Reichweite, die Entwicklung neuer Einnahmequellen, die Diversifizierung der Inhalte und die Erschließung neuer Plattformen oder Märkte umfassen.

Professionelles Krisenmanagement

Im Falle von Kontroversen oder unerwarteten Herausforderungen kann ein Influencer Management dafür sorgen, dass Krisen professionell und effektiv bewältigt werden. Dies schützt die Marke und Reputation eines Influencers.

Rechtliche Compliance und Vertragsgestaltung

Rechtsfragen, Vertragsgestaltung und rechtliche Bestimmungen können komplex sein. Das Influencer Management setzt sich auch das Ziel, sicherzustellen, dass alle rechtlichen Aspekte und Vertragsvereinbarungen im Einklang mit den geltenden Gesetzen stehen. Dies schützt sowohl den Influencer als Marken, die mit dem Influencer kooperieren, vor rechtlichen Problemen.

Technologische Tools für effizientes Influencer Management

Wie aufgezeigt, kann die Zusammenarbeit mit einem professionellen und spezialisierten Management kann für Influencer äußerst wertvoll und sinnvoll sein. Das Management kann zahlreiche Aufgaben für den Influencer übernehmen und diesen in vielen Bereichen entlasten und unterstützen.

Da das Aufgabengebiet von den Managements durchaus vielfältig ist, macht es Sinn, auf technische und datenbasierte Unterstützung zu setzen, um sich die Arbeit etwas einfacher zu gestalten. Des Weiteren spielt auch die Rolle der Datenanalyse eine wichtige Funktion bei Influencer Managements. Sie hilft dem Management Team dabei, bessere Entscheidungen im Hinblick auf das Marketing und Management des Creators zu treffen.

Daher macht es für Managements Sinn auf ein Influencer Management Tool zu setzen, um die eigenen Aufgaben effizienter auszuführen, die eigenen Artists zu organisieren und Performances zu tracken. Ein solches Tool ist beispielsweise Nindo.

Die Managements von Influencern können bei Nindo unter anderem Listen für ihre Creators anlegen und diese direkt mit den wichtigsten KPIs und Infos über die Creator exportieren. Zudem bieten Influencer Management Tools wie Nindo eine enorme Basis an Datenanalysen.

Mit diesen Analysen können die Managements genaustens den Content und die Performance der Influencer tracken, verstehen, welche Inhalte und Kooperationen bei den Followern am besten ankommen und ebenfalls proaktiv nach potenziellen Kooperationspartnern für ihre betreuenden Influencer suchen.

Technologische Tools und Influencer Marketing Plattformen sind somit unverzichtbare Hilfsmittel im Bereich des effizienten Influence Managements – sie unterstützen nicht nur dabei, gründliche Datenanalysen zu erstellen und Zeit zu sparen, sie tragen auch dazu bei, erfolgreiche langfristige Zusammenarbeiten zwischen Unternehmen und Influencern aufzubauen.

Nindo hat unsere Recherche-möglichkeiten auf ein neues Level gebracht

Makan NassiriCOO, Boender & Beutel GmbH

Verwandle deinen Workload in einen Workflow. Mit Nindo.

Jetzt Demo vereinbaren

Fazit

Ein professionelles Management ist für viele erfolgreiche Social Media Influencer zu einem unverzichtbaren Bestandteil ihrer Karriere geworden. Die Expertise und die Ressourcen, die durch ein Influencer Management bereitgestellt werden, ermöglichen es Creators, ihre Social Media Präsenz weiter auszubauen, ihre Personal Brand zu schützen und langfristigen Erfolg in der dynamischen Welt des Influencer Marketings zu sichern. Des Weiteren wird den Influencern ein bedeutender Teil an bürokratischer sowie kommunikativer Arbeit abgenommen, so dass sie sich mehr auf ihre Content Produktion und Projekte fokussieren können.

Es ist nicht nur eine Frage des "Warum?", sondern vielmehr des "Warum nicht?" für Influencer, die ihre Karriere auf die nächste Stufe heben wollen.

Hinweis: Aus redaktionellen Gründen wurde in diesem Artikel auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten selbstverständlich gleichermaßen für alle Gender.

Influencer Rabatt-Codes: Vorteile und Best Practices
Influencer

Wie Influencer Rabatt Codes uns zum Kaufen verleiten

Jeder kennt Rabatt Codes und nutzt sie vielleicht auch selbst regelmäßig. Wir zeigen dir, weshalb aber nicht nur wir als Käufer, sondern auch Influencer und Unternehmen von ihnen profitieren können.

D

Dana

Unmoralische Influencer und Fraud erkennen: Tipps und Tools
Influencer Marketing

Sag Bye zur Verschwendung von Werbebudget

Wir zeigen dir, wie du unmoralische Influencer und Influencer Fraud frühzeitig identifizierst, um dein Marketingbudget wirklich effizient einzusetzen.

D

Dana

Top 5 deutschsprachige TikTok Creator: Wer sie sind und was sie tun
Influencer

Das sind die größten deutschsprachigen TikToker

Erfahre, wer die TikToker mit den meisten Followern aus dem deutschsprachigen Raum sind und was die Creator und ihren Content auszeichnet.

D

Dana