Influencer Marketing

Wie setzen deine Mitbewerber Influencer Marketing ein?

Wir zeigen dir, weshalb eine Analyse der Influencer Marketing Strategien deiner Konkurrenz so wichtig ist und wie du sie richtig angehst.

D

Dana

Das Influencer Marketing ist längst zu einem integralen Bestandteil der modernen Marketingmaßnahmen geworden, um Produkte und Dienstleistungen in den sozialen Medien zu bewerben. Doch um in diesem Wettbewerbsumfeld erfolgreich zu sein, ist es wichtig, die Strategien und Partnerschaften deiner Mitbewerber im Auge zu behalten.

Geöffnete Instagram App am MacBook

Eine gründliche Mitbewerber Analyse im Influencer Marketing kann dir viele Erkenntnisse für deine eigene Influencer Marketing Strategie bringen und der Schlüssel zum Erfolg dieser sein. Im Folgenden haben wir die Schritte aufgelistet, die du bei deiner Konkurrenzanalyse inkludieren solltest:

1. Identifikation der Mitbewerber

Die erste Aufgabe besteht darin, die Mitbewerber in deiner Branche oder Nische zu identifizieren. Das können Unternehmen sein, die ähnliche Produkte oder Dienstleistungen anbieten wie du. Es kann sich sowohl um große Unternehmen als um auch kleinere Wettbewerber handeln. Du kannst auch nach Unternehmen suchen, die in deiner Zielgruppe beliebt sind oder die auf den gängigen Social Media Plattformen präsent sind.

Es gibt auch spezialisierte Influencer Marketing Tools und Plattformen, die dir bei der Identifikation von Mitbewerbern und deren Aktivitäten im Influencer Marketing helfen können. Einige dieser Tools bieten umfassende Einblicke und Daten über Influencer-Brand-Kooperationen. Wie zum Beispiel unser Tool Nindo dir bei diesem Prozess helfen kann, erfährst du weiter unten in diesem Artikel.

2. Analyse der Mitbewerber Strategien

Sobald du deine Mitbewerber identifiziert hast, kannst du mit der detaillierten Analyse ihrer Influencer Marketing Strategien beginnen. Dabei solltest du unter anderem auf die Komponenten Kooperationspartner, Inhaltsarten und Kampagnen Engagement achten.

Dies wird dir helfen, deine eigene Influencer Marketing Strategie zu entwickeln, beziehungsweise zu optimieren und sicherzustellen, dass du in deiner Branche wettbewerbsfähig bist. Deine Analyse sollte folgendes umfassen:

Identifikation der Influencer

Welche Influencer arbeiten mit deinen Mitbewerbern zusammen? Wer sind die Schlüsselpersonen in deiner Branche? Besuche die offiziellen Social Media Profile deiner Mitbewerber. Schaue dir an, mit welchen Influencern sie zusammenarbeiten und welche Art von Content diese Influencer für sie erstellen.

Über Influencer Marketing Plattformen (z.B. Nindo), kannst du Informationen über die Influencer Partnerschaften deiner Mitbewerber erhalten. Diese Plattformen bieten oft Listen von Influencern und deren Kooperationspartnern und vice versa an.

Art der Inhalte

Welche Art von Inhalten produzieren die Influencer für deine Mitbewerber? Handelt es sich um Produktbewertungen, Tutorials, Storytelling oder andere Formen? Welche Plattformen und Medien kommen häufig zum Einsatz (z.B. TikTok, Instagram Story, Instagram Reel)?

Untersuche, wie gut diese Inhalte und Formate mit den Produkten oder Dienstleistungen deiner Mitbewerber in Einklang stehen.

Eine Person zeigt einer anderen Person etwas auf einem Laptop Bildschirm

Art der Kooperationen

Welche Arten von Kooperationen führen deine Mitbewerber mit Influencern durch? Handelt es sich eher um einmalige Kampagnen oder gibt es langfristige Partnerschaften? Sind die Wettbewerber Sponsoren von Influencern oder gibt es möglicherweise sogar Kooperationen in Form von gemeinsamen Produkten?

Dies kann Hinweise darauf geben, wie nachhaltig und effektiv die Influencer Marketing Strategie deiner Mitbewerber sind. Um auf schnellstem Wege Zugang zu diesen Informationen zu erhalten, kannst du auch an dieser Stelle wieder auf ein Influencer Marketing Tool zurückgreifen, welches dir nicht nur anzeigt, welche Influencer und Brands bisher zusammen gearbeitet haben, sondern dir auch die Anzahl und Zeiträume der Zusammenarbeiten darlegt.

Reichweite und Engagement

Wie erfolgreich sind die Influencer in Bezug auf Reichweite und Engagement? Wie viele Follower haben sie und wie aktiv ist ihre Community? Wie sehen zum Beispiel auch die Kommentare unter den Kooperationsbeiträgen aus? Sind die Reaktionen eher kurz und oberflächlich oder reagiert die Zielgruppe auch wirklich auf die Kooperation, das Produkt bzw. die gezeigte Marke?

3. Identifikation von Nischen und Lücken

Während du die Strategien deiner Mitbewerber analysierst, solltest du nach Nischen und Lücken in der Branche suchen, die von deinen Mitbewerbern bisher nicht abgedeckt werden . Gibt es Influencer oder Arten von Inhalten, die von deinen Mitbewerbern bisher übersehen werden? Diese könnten sich als wertvolle Chance für deine eigenen Influencer Marketing Kampagnen erweisen.

4. Analyse der Erfolge

Suche nach Anzeichen für den Erfolg der Influencer Marketing Strategie deiner Mitbewerber. Dies kann beinhalten, wie sich der Umsatz, die Markenbekanntheit oder das Engagement der Zielgruppe im Laufe der Zeit entwickelt hat. Diese Informationen können dir helfen, realistische Ziele für deine eigenen Influencer Marketing Kampagnen festzulegen.

5. Auswahl der eigenen Influencer

Basierend auf deinen Erkenntnissen aus der Mitbewerber Analyse kannst du nun deine eigenen Influencer suchen und auswählen. Es ist wichtig, Influencer zu buchen, die zu deiner Marke, deinen Zielen und deiner Zielgruppe passen und die idealerweise in den Bereichen tätig sind, die von deinen Mitbewerbern bisher nicht ausgeschöpft wurden. Wie genau du bei der Influencer Suche vorgehst und was du dabei beachten solltest, haben wir in unserem Blogartikel Influencer Suche leicht gemacht für dich zusammengefasst.

6. Kontinuierliche Überwachung und Anpassung

Die Welt des Influencer Marketings und der sozialen Medien besteht aus Schnelllebigkeit und Trends und ist in einem ständigen Wandel. Daher ist es wichtig, deine Mitbewerber und ihre Influencer Marketing Strategien kontinuierlich zu beobachten und deine eigene Strategie anzupassen und flexibel zu halten, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Eine gründliche Konkurrenzanalyse im Marketing ist von entscheidender Bedeutung, um sich von dem Wettbewerb abzuheben und erfolgreiche Kooperationen mit Influencern aufzubauen. Indem du die Strategien deiner Mitbewerber verstehst und gezielt Chancen identifizierst, kannst du selbst eine effektive und zielgerichtete Influencer Marketing Strategie entwickeln, um deine Marke oder dein Produkt erfolgreich zu bewerben.

Analyse der Mitbewerber Kooperationen mit Nindo

Wie bereits in den obigen Schritten erwähnt, bieten einige Influencer Marketing Tools hilfreiche Daten und Funktionen, um das Influencer Marketing deiner Mitbewerber zu analysieren. Bei Nindo führen wir eingehende Analysen von Influencer und Brand Kooperationen durch, die dir Insights liefern und die für deine eigenen Kampagnen und deine Strategie von hohem Wert sind.

Nindo hat unsere Recherche-möglichkeiten auf ein neues Level gebracht

Makan NassiriCOO, Boender & Beutel GmbH

Verwandle deinen Workload in einen Workflow. Mit Nindo.

Jetzt Demo vereinbaren

Brand Profil bei Nindo

Bei Nindo tracken wir nicht nur die Aktivitäten, den Content und die Performances von Influencer Kanälen, sondern auch die von Brand Kanälen. Anhand dieser Daten legen wir für jede Marke ein eigenes Brandprofil an, welches sowohl eine Übersicht über alle Social Media Kanäle, ausführliche Kanal-, Inhalts- und Performance-Analysen als auch eine Kooperationshistorie enthält.

Du kannst über das Nindo Brand Profil also zum einen analysieren, wie aktiv die eigenen Social Media Channel deiner Mitbewerber sind und wie ihr Content performt. Zum anderen kannst du analysieren, wie alles rund um das Thema Influencer Kooperationen von ihnen aussieht.

Screenshots aus dem Influencer Marketing Tool Nindo: Brand Profil

Brand Kooperationshistorie

Die Nindo Brand Kooperationshistorie gibt dir Aufschluss darüber, wie aktiv deine Mitbewerber im Influencer Marketing sind und wir ihre Kooperationen aussehen. Wir zeigen dir an:

  • Wie viele verschiedene Partner die Marke bisher hatte
  • Wie viele Influencer Werbebeiträge es bisher gab
  • Wer der häufigste Kooperationspartner ist
  • Wie viele Werbeposts und Markenerwähnungen die Brand in den letzten 6 Monaten pro Monat verzeichnet hat
Screenshots aus dem Influencer Marketing Tool Nindo: Kooperationshistorie einer Brand

Zusätzlich stellen wir eine Liste darüber dar,

  • welche Influencer bereits mit der Marke zusammengearbeitet haben
  • wie häufig die Marke von den Influencern beworben und erwähnt wurde
  • und auf welchen Plattformen diese Zusammenarbeit oder Erwähnung stattgefunden hat.

Screenshots aus dem Influencer Marketing Tool Nindo: Kooperationspartner einer Brand

Da wir für alle Social Media Kanäle alle Postings und Kooperationsbeiträge tracken, hast du außerdem die Möglichkeit auch die Kooperationsposts, die von Influencern in Zusammenarbeit mit der von dir ausgewählten Marke gepostet wurden, einzusehen.

Zusätzlich zu dem Content an sich bieten wir dir auch eine ausführliche Performance Auswertung des Postings, anhand welcher du ableiten kannst, wie gut und erfolgreich die Kooperation performt hat. Außerdem kannst du für jedes Posting den Estimated Media Value einsehen. Das hilft dir sowohl dabei dein Kampagnen Budget realistisch zu planen als aber auch deine Kampagnen auszuwerten.

Mock-up Influencer Marketing Tool Nindo: Kooperationspost und Performance Auswertung

Hinweis: Aus redaktionellen Gründen wurde in diesem Artikel auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten selbstverständlich gleichermaßen für alle Gender.

Influencer Rabatt-Codes: Vorteile und Best Practices
Influencer

Wie Influencer Rabatt Codes uns zum Kaufen verleiten

Jeder kennt Rabatt Codes und nutzt sie vielleicht auch selbst regelmäßig. Wir zeigen dir, weshalb aber nicht nur wir als Käufer, sondern auch Influencer und Unternehmen von ihnen profitieren können.

D

Dana

Was sind Influencer: Definition, Typen und ihre Rolle im Marketing
Influencer

Was genau sind eigentlich Influencer, TikToker und Streamer?

Erfahre, was Influencer wirklich ausmacht und weshalb sie so beliebt auf Social Media sind.

D

Dana

Die Top 8 Beauty Influencer und ihre besten Tipps
Influencer

Die 8 beliebtesten Influencer der Beauty- und Fashion Branche

Wir zeigen dir, was Creator der Fashion und Beauty Szene auszeichnet und stellen dir die deutschen Top Creator der Bereiche vor.

D

Dana